Gesunde Ernährung, die auch Kindern schmeckt

Eine Gesunde Ernährung ist für Kinder sehr wichtig, diese fängt bereits beim Frühstück an. Leider verbinden Kinder das Wort “gesund” oft mit “schmeckt nicht”, darum sollten sie erst gar nicht darauf hingewiesen werden. Stattdessen sollte man bereits Kleinkinder viel Gemüse, Obst und Vollkornprodukten anbieten. Diese können schmackhaft gemacht werden, wenn sie appetitlich und kindgerecht angerichtet werden, auch ein leckerer Dipp sollte dazu angeboten werden. Süßigkeiten sollten immer außer Sichtweite aufbewahrt und nur in Maßen genossen werden. Als Eltern nimmt man außerdem eine Vorbildfunktion ein, die man nicht unterschätzen sollte. Also immer mit gutem Beispiel vorangehen und nicht vor dem Mittagessen noch Schokolade und Chips naschen.

Nicht auf das Frühstück verzichten

Leider lassen viele Kinder das Frühstück einfach ausfallen. Grund ist oft der Zeitdruck am Morgen. Kindergarten- und Schulkinder sollten darum bereits eine Stunde bevor sie das Haus verlassen müssen geweckt werden, so haben Sie genug Zeit sich zurecht zu machen und in Ruhe zu frühstücken. Auf den Frühstückstisch gehören Obst, Vollkornprodukte und Cerealien. Frühstücksflocken werden von den meisten Kindern gern gegessen, dabei sollte aber auch die Milch ausgetrunken werden. Das Vollkornbrot kann mit einem Schokoaufstrich, Honig oder Marmelade verfeinert werden. Ein Glas Kakao macht den Start in den Tag perfekt.

Mittagessen und kleine Obst- und Gemüsesnacks für zwischendurch

Beim Mittagessen sollte man regelmäßig etwas Neues ausprobieren, damit die Kinder von klein auf an neue Geschmacksrichtungen gewöhnt werden. So kann beispielsweise die Lasagne mit Gemüse anstatt mit Hackfleisch serviert werden. Aus Kartoffeln lassen sich ebenfalls vielerlei Gerichte zaubern. Mit einigen Lebensmitteln kann man lustige Gesichter anrichten, so zum Beispiel mit zwei Spiegeleiern als Augen, einem Kartoffelmund und einer grünen Spinatnase. Wenn man mal keine Zeit zum Kochen hat kann man auch bei lieferando.de ein nahrhaftes Gericht bestellen. Kleine Gemüse- und Obsthäppchen können als Snacks für zwischendurch angeboten werden. Diese kommen beispielsweise als Fruchtspieße bei Kindern besonders gut an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>